Mittwoch, 2. Oktober 2019

Von trüb zu klar - Wasserfilter selbstgemacht !


Heute ein kurzer Basteltipp:

Wenn ihr auch einen Wasserfilter selber bauen wollt, braucht Ihr nur wenig Material:

1.) Ein sich verjüngendes Behältnis, (wir haben alte PET-Flaschen wiederverwertet)
2.) Stoffreste, (zum Trennen der verschiedenen Schichten)
3.) Holzkohle,
4.) Sand,
5.) Kieselsteinchen






Schichtet die verschiedenen Materialien nach und nach in Euren Behälter, et voilà fertig ist Euer Basic-Wasserfilter gegen Schwebstoffe. 

Jedoch beachtet:
Viren, Bakterien und Pestizide lassen sich so leider nicht aus dem Wasser filtern. Das kann nur eine Umkehrosmoseanlage!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen