Sonntag, 25. November 2012

Übernachtung und Kinoabend

Am Freitag war es endlich soweit: Die heißersehnte Übernachtung der 5+Kinder in der Sierichstraße fand statt.
6 aufgeregte Jungen und Mädchen betraten die KiTa, gewappnet mit Kissen, Kuscheltier und Taschenlampe. Nach dem Bettenbau begaben wir uns auf eine Schatzralley durch den Stadtteil, um schlussendlich im Seelemannpark (hinter St. Johannis Eppendorf) unser Popkorn für den Kinoabend auzugraben. Wir ließen es uns richtig gut gehen und feierten die Tatsache, jetzt "die Großen" zu sein. Nach einer überwiegend ruhigen Nacht, genossen wir, gemeinsam mit Eltern und Geschwistern, ein ausgiebiges Frühstück im Sonnendeck.
Danach starteten wir, stolz über die gemachte Erfahrung, ins Wochenende.
Es hat uns großen Spaß gemacht! Bojan und Melanie

(Die Kinderhafen-Übernachtung  findet jeweils für die ältesten Kinder als Vorbereitung für die große Abschlussreise im  Juli statt - ohne Familienanschluss mit Freunden zu übernachten, müssen die Zwerge erst einmal üben.)

Auf geht`s zur Schatzsuche
Das Wetter kann uns nichts anhaben
Der erste Hinweis wurde entdeckt...
... und hier schon der Nächste!
Hamburger Schmuddelwetter
Kinoabend mit Popcorn

Keine Kommentare:

Kommentar posten