Dienstag, 13. November 2012

Apfelkonfitüre


Die Pamperspiraten in der Oberstraße haben gemeinsam mit den Kindern Apfelkonfitüre eingekocht. Hier das Rezept: 

Zutaten 

5 kg Äpfel
10 El Zitronensaft
500 ml Apfelsaft
2,5kg Gelierzucker
5 TL Zimt 

Zubereitung 

Schritt 1
Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und das Fruchtfleisch klein würfeln. Sofort mit dem
Zitronensaft und dem Apfelsaft mischen, damit es sich nicht braun verfärbt.

Schritt 2
In einen hohen, weiten Topf geben, zum Kochen bringen und unter Rühren solange kochen lassen, bis die Äpfel weich sind und zu zerfallen beginnen. Dabei unbedingt gut aufpassen, dass nichts anbrennt. Falls nötig, etwas mehr Flüssigkeit dazu geben.

Schritt 3

Den Gelierzucker dazu geben und die Konfitüre 3 Minuten (oder nach Packungsanweisung) sprudelnd kochen lassen. Den Zimt untermischen und die Konfitüre kochend heiss in Gläser füllen und sofort verschliessen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten